Entweder man lässt seine Website vor sich hinwachsen oder man betreibt aktiv Werbung, was vor Allem am Anfang Sinn macht. So bekommt Nutzer auf die eigene Internetseite und kann diese kostenlos erfolgreich machen. Wer Geld ausgeben möchte, der kann Werbung über Google Adwords kaufen.

 

  1. Webkatalog-Einträge (Website wird von Google erfasst und Backlinks entstehen), nur in Webkataloge ohne Backlinkanforderung, 30 Einträge pro Blog, Alternative (Da man immer einen veränderten Text benötigt kann man sich diesen kostenlos spinnen lassen: http://text-spinner.net/ )
  2. Social Bookmarks Seiten (Austausch von Lesezeichen), 30 Social Bookmarking Seiten pro Blog oder
  3. Einzigartige Blogbeschreibungen in Artikelverzeichnissen verfassen
  4. Eintragung in Blogkataloge/-verzeichnisse
  5. RSS-Feeds in RSS-Verzeichnisse eintragen
  6. Über Presseportale bis zu 4 Links einbauen
  7. In Ebay die Websites einstellen aber zu sehr hohen Preisen
  8. In Google Webmaster eintragen
  9. Blogbeiträge kommentieren
  10. Forenbeiträge

Wer Backlinks kaufen möchte, der kann das z.B. hier machen: http://www.backlinkseller.de/


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 Gedanken zu “Werbung für eine Internetseite machen/ Traffic bekommen/ Backlinks produzieren KOSTENLOS